Fastenzeit – Beten, Fasten und Almosengeben

Einmal sah’ ich einen von einem der Kirchenväter geschriebenen Textausschnitt.  Er war total wunderschön.

„Um zu zeigen, daß wir dieser Pflicht bereitwillig nachkommen, müssen wir nicht allein die Enthaltsamkeit des Fastens, sondern auch eifriges Almosengeben auf uns nehmen, damit auch aus dem Boden unseres Herzens der Keim der Gerechtigkeit und die Frucht der christlichen Liebe hervorsprießt und wir der Barmherzigkeit Gottes durch Mitleid mit seinen Armen würdig werden.“ ~ Sankt Leo der Große (Predigt 17:3)

Das ist die Wurzel der Fastenzeit; die Buße: Fasten und Almosengeben möglichenfalls kann jemand mit Gebet, egal wenn man reich oder arm ist.  Der Katechismus der Katholischen Kirche verzeichnet Gebet, Fasten und Almosengeben als die drei Hauptmethoden der inneren „Buße des Christen“ (# 1434).  Während des ungefähr vierzigtagenlangen Festenkreises soll man nicht am Aschenmittwoch und jeden Fastenfreitag rotes Fleisch essen, allerdings war es traditionell sich des roten Fleisches jeden Freitag im Jahr zu enthalten (Vgl. Kirchengesetz 1250); eine nationale Bischofskonferenz darf aber das jährliche Fasten die Enthaltsamkeit mit einer anderen Bußenart, z.B. durch Almosengeben oder Pilgerfahrt, ersetzen (Vgl. Kirchengesetz 1253).  Die Vereinigte Staaten gehören zu den Nationen, wo Katholiken Fasten und Enthaltsamkeit durch Almosengeben, Pilgerfahrt oder andere Frömmigkeitsart oder Wohltätigkeitsarbeit ersetzen, aber nicht an Fastenfreitagen.

Der Kreuzweg ist eine häufige Volksfrömmigkeitsart, die während der Fastenzeit betreibt wird und die Katholiken, manchmal mit Nichtkatholiken, versammeln sich in die Kirche und der Priester wird oft Leiter.  Der Kreuzweg enthält 13 Stationen, die die Leidenschaft Christi sehr ausführlich mit bedeutungsvollen Gebeten erfassen.  Heutzutage gibt’s eine 14. Station dazu, die die Auferstehung des Herrn erfasst, um das Ende der Fastenzeit und Leidenschaft des Herrn und den Anfang der Osterzeit und Auferstehung Christi zu feiern.  Die Fastenzeit ist für jedermann, für Jung und Alt.

Z13

For the English translation, click here: https://bronicuscatholicus.wordpress.com/2015/03/31/lent-a-time-of-prayer-fasting-and-almsgiving/.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s